X

Webseite bei NetHero.es erreichbar machen

Sofern Ihr keine Domain bei uns gebucht habt, müsst Ihr noch ein paar Einstellungen bei eurem Domain-Registrar setzen. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten, eure Webseite auf unserem Server erreichbar zu machen.

Die erste und empfohlene Möglichkeit ist, dass Ihr unsere DNS-Server bei eurem Domain-Registrar hinterlegt. Dadurch sind unsere Server für sämtliche DNS-Einträge zuständig und Ihr könnt diese über unser WMI (Webhosting Management Interface) verwalten. 

Die zweite Möglichkeit ist es, nur die notwendigen A-Records bei eurem Domain-Registrar auf unsere Server zeigen zu lassen.

Möglichkeit 1: unsere DNS-Server nutzen

Notiert euch die beim Domain-Registrar / DNS-Server-Betreiber hinterlegten DNS Records. Im Anschluss hinterlegt bei eurem Domain-Registrar folgende Nameserver:
 
NS ns1.nethero.es.
NS ns2.nethero.es.
NS ns3.nethero.es.

Nun könnt Ihr im NetHero.es WMI (Webhosting Management Interface) unter Websites & Domains > Auswahl der Domain > Hosting & DNS > DNS Einstellungen die ggf. zusätzlichen Einträge hinterlegen. Alle für den Betrieb deiner Webseite bei uns notwendigen Einträge sind bereits vorhanden. Füge nur die zusätzlich von dir benötigen Einträge hinzu.

Wenn dir dabei etwas nicht klar ist, scheue dich nicht, ein Ticket bei uns zu eröffnen!

Möglichkeit 2: notwendige A-Records setzen

Es gibt häufig Szenarien, in denen das Ändern der zuständigen DNS-Server keine Option ist. Dann könnt Ihr auch einfach die notwendigen Records manuell setzen.

Um diese Records setzen zu können, müsst Ihr euch zunächst die IP-Adressen unseres Servers anzeigen lassen. Im NetHero.es WMI (Webhosting Management Interface) unter Websites & Domains > Auswahl der Domain > Hosting & DNS > Webhosting-Zugang findet Ihr unter dem Punkt IP-Adressen die Adressen eures Servers (nach dem Schema IPv4, IPv6). Beispiel:

IP Adressen NetHero.es
IPv4: 193.41.237.185
IPv6: 2a0d:5941:1:74e::6c98

Meldet euch nun bei eurem DNS-Betreiber an und setzt die folgenden A-Records (IPv4) und AAAA-Records (IPv6):

A @ 193.41.237.185
A www 193.41.237.185
AAAA @ 2a0d:5941:1:74e::6c98
AAAA www 2a0d:5941:1:74e::6c98
 
optional:
A ftp 193.41.237.185
A webmail 193.41.237.185
AAAA ftp 2a0d:5941:1:74e::6c98
AAAA webmail 2a0d:5941:1:74e::6c98
 
zusätzlich, sofern Ihr unseren Mailservice nutzt:
A mail 193.41.237.185
AAAA mail 2a0d:5941:1:74e::6c98
MX @ mail.domain.tld. 

Die IP-Adressen sind entsprechend durch die von euch zuvor notierten IPv4 und IPv6 Adressen und domain.tld durch eure Domain auszutauschen.

 

Bitte beachtet, dass es in beiden Fällen bis zu 24 Stunden dauern kann, bis die Einträge aktualisiert wurden und die Änderungen auch bei dir sichtbar werden.

Finden Sie nicht die Informationen, die Sie suchen?

Ticket erstellen
Fanden Sie es nützlich?
(15 mal angesehen / 1 Kunden fanden es hilfreich)
Top